stierisch

Vielleicht hat es jemand heute gespürt, wir sind mittlerweile mit der Mondstellung im Stier. Was Anfang der Woche widdrig am Kopf zu spüren war, ist in die Halsregion gewandert.

Schluckbeschwerden, Halsschmerzen, Stimmbänderreizungen, die Stimme prinzipiell, all dieses wird dem stierischen zugeordnet. Der Stier, ein Erdzeichen, sein Planet die (Morgen-) Venus (Abend-Venus: Waage). Der Stier liebt die Sinnlichkeit die anfassbar ist, schmeckbar, körperlich erfahrbar ist. Ein Frühlingskind. Bodenständig, gehörnt, dickschädelig, geduldig (bis auf die typische Reizung mit dem roten Tuch), gemütlich mit einladendem Heim bis hin zu genussüchtig, bisweilen faul, träge, konstant, ausdauernd, mag keine Veränderung. Das Bewährte ist gut und darauf wird aufgebaut. Farbe: unterschiedliche Zuordnungen wie: Rot, Blautöne, Pastellfarben, grün, Frühlingsfarben. Archetypische Berufe: z.B.: Gastronom, Gärtner, Architekt, Bildender Künstler.

An Tagen mit Stiereinfluß ist eine konstante Arbeitsleistung genauso passend, wie eine Intensivierung des Lebensgenußes. Ein mentales gutes Training wäre auch, bestimmte Themen, die einen ’schwer Schlucken lassen‘ zu verabschieden, das Loslassen üben. Mal hinschauen ‚wovon man den Hals voll hat‘. Oder den Hals nicht genug voll kriegt. Der Stier hält gerne fest, an dem was er hat. Das macht ihn zu einem fixen Zeichen. (Zusammen mit Löwe, Skorpion und Wassermann bildet er das fixe Kreuz im Horoskop). Praktisch gesehen also schön den Hals salben, gute Portion Honig auf der Zunge zergehen lassen, Ölziehen, wem’s schmeckt Salbeitee oder Isländisch Moos für Hals- und Rachenraum. Die Sterne beleuchten die eigene Stimme und ihren Ausdruck. An Stiertagen tut es besonders gut, der Halsregion etwas gutes zu tun. Seiner Stimme Ausdruck zu verleihen. Die Stimme zu erheben. Den Kloß im Hals mal nicht runterzuschlucken. Mal abgesehen von einem köstlichen Mahl, mit Pflanzen umzugehen oderoderoder.

Die Sonne bleibt im Krebs. Die starke Empfindsamkeit des Krebses intensiviert noch nahezu drei Wochen die Gefühle. Stier und Krebs ‚verstehen‘ sich gut. Erdzeichen und Wasserzeichen werden allgemein als harmonisch gewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.